News

Bastian Doreth bleibt im Artland


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Bastian Doreth bleibt im Artland

Bastian Doreth bleibt im Artland

04.07.14
Bastian Doreth wird auch in der Saison 2014/2015 bei den Artland Dragons spielen. Der Nationalspieler erhält bei den Quakenbrücker einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit.

"Basti ist immer bereit, alles zu geben und hart zu kämpfen, egal ob im Spiel oder im Training. Wir glauben, dass er das Potenzial hat, noch mehr als in der vergangenen Saison zu zeigen", lobt Tyron McCoy, Head Coach der Dragons, den Guard. "In der vergangenen Saison war er ein wichtiger Teil unserer Mannschaft und hat einen großen Schritt in seiner spielerischen Entwicklung gemacht."

In der vergangenen Saison war Doreth nur vom FC Bayern München an die Dragons ausgeliehen, jetzt wurde sein für dieses Spieljahr noch gültiger Vertrag in München aufgelöst, so dass einer finalen Verpflichtung des 1,82 Meter großen Guards nichts mehr im Weg stand.

In der Beko BBL brachte es der 25-Jährige in 37 Begegnungen auf durchschnittlich 16 Minuten, in denen er 4,1 Punkte (42% 3FG), 1,4 Rebounds und 2,0 Assists sammelte.

Doreth wird ein richtiger Drache

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen