News

Benjamin Lischka in Topform, Johannes Richter trifft 5 Dreier


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Benjamin Lischka in Topform, Johannes Richter trifft 5 Dreier

Benjamin Lischka in Topform, Johannes Richter trifft 5 Dreier

27.01.14
In der ProA präsentiert sich Benjamin Lischka weiter in Topform. Der Forward der Giessen 46ers, der vor wenigen Tagen seinen Vertrag bei den Mittelhessen verlängerte, erzielte zum dritten Mal in Folge mindestens 19 Punkte. Beim 80:71-Heimsieg seiner 46ers verbuchte der 24-Jährige sein erstes Double-Double dieser Saison mit 19 Zählern und zwölf Rebounds.

Daniel Mayr legte mit 14 Zählern einen neuen persönlichen Saisonbestwert in der ProA auf. Dennoch unterlag Science City Jena mit 95:87 in Nürnberg. Kevin Schaffartzik und Wayne Bernard sammelten jeweils zwölf Punkte.

Beinahe hätte Gotha sein Heimspiel gegen Karlsruhe noch verloren, konnte aber ein 76:74 über die Zeit retten. Die Thüringer ließen im Schlussviertel 31 Punkte der Badener zu. Leo Niebuhr kam für die Rockets auf 20 Punkte, vier Rebounds und drei Blocks.

Besonders treffsicher von außen war Frankfurts Neuzugang Johannes Richter (Foto), der die Fraport Skyliners Juniors in der ProB als Topscorer mit 23 Punkten, davon fünf von sechs Dreiern, zu einem 94:87-Erfolg gegen Nördlingen führte.

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen