News

Eurocup-Aus für Bamberg, Ulm und Berlin im Achtelfinale


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Eurocup-Aus für Bamberg, Ulm und Berlin im Achtelfinale

Eurocup-Aus für Bamberg, Ulm und Berlin im Achtelfinale

20.02.14
Die Eurocup-Saison 2013/2014 ist für die Brose Baskets Bamberg beendet. Die Oberfranken unterlagen auswärts bei Sassari mit 102:84 und schlossen die Gruppe J auf dem dritten Platz ab. Die Bamberger hätten sich nach dem 83:72-Hinspielsieg eine Niederlage mit bis zu zehn Zählern erlauben dürfen. Maik Zirbes erzielte sechs Punkte und fünf Rebounds. Auf seiner Facebook-Seite schrieb der Center der Brose Baskets davon, dass "das Glück eben nicht auf unserer Seite" war.

Derweil gelang sowohl ratiopharm Ulm als auch Alba Berlin der Sprung unter die besten 16 Teams des Wettbewerbs. Ulm verlor zwar gegen Cantu mit 77:85, konnte aber aufgrund des Hinspiels über das Weiterkommen jubeln. Berlin setzte sich mit 92:83 gegen Radnicki Kragujevac durch.

Im Achtelfinale, das am 4. und 12. März ausgetragen wird, trifft Ulm auf Hapoel Jerusalem, Berlin trifft auf Banco di Sardegna Sassari.

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen