News

Forward-Duell zwischen Robin Benzing und Maxi Kleber


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Forward-Duell zwischen Robin Benzing und Maxi Kleber

Forward-Duell zwischen Robin Benzing und Maxi Kleber

23.03.14
Am Sonntag trafen der FC Bayern Basketball und die s.Oliver Baskets zum zweiten Mal in dieser Saison aufeinander. Das Hinspiel endete am 23. November in Würzburg mit 86:95 zugunsten der Münchner. Damals mussten die Zuschauer auf das Duell zwischen den beiden deutschen All-Star-Forwards Maxi Kleber (16 Pkt, 5 Reb, 3 Ast) und Robin Benzing (kam nicht zum Einsatz) verzichten, am Sonntag trafen beide auf dem Spielfeld aufeinander: Beim 98:84-Erfolg der Isarstädter erzielte Benzing zwölf Zähler und verteilte vier Korbvorlagen. Kleber kam als Starter auf neun Punkte und fünf Assists.

Im zweiten Sonntagsspiel feierten die Fraport Skyliners den zweiten Heimsieg in Folge. Nachdem sie vergangenes Wochenende die Bayern in die Knie zwangen, mussten nun die Basketballer von ratiopharm Ulm mit einer Niederlage im Gepäck abreisen. Die Donaustädter verloren mit 71:67. Konstantin Klein kam bei den Südhessen auf sieben Zähler, drei Assists und zwei Steals.

Ebenfalls sieben Punkte markierte Philip Zwiener für die Eisbären Bremerhaven, die mit 59:62 knapp an Alba Berlin scheiterten. Und das, obwohl die Hauptstädter keinen ihrer 15 Dreier einnetzen konnten.

Den deutlichsten Sieg des Spieltags feierten die Brose Baskets, die die MHP Riesen Ludwigsburg mit 96:65 abfertigten. Maik Zirbes sammelte neun Punkte, sechs Rebounds und zwei Blocks für die Oberfranken. Tim Koch kam bei den Barockstädtern auf Saisonbestleistungen von sieben Zählern und drei Rebounds.

Im Derby zwischen Vechta und Oldenburg, das die EWE Baskets mit 76:82 für sich entschieden, steuerte Dru Joyce für die Donnervögel sieben Punkte bei.

Derweil unterlag die TBB Trier bei ihrem Gastspiel in Tübingen mit 74:67. Andreas Seiferth und Vitalis Chikoko produzierten zusammen 27 Punkte und zehn Rebounds. Stefan Schmidt verbuchte drei Ballgewinne für die Moselstädter.

Die weiteren Ergebnisse der 27. Spieltags
Bayreuth - Bonn 98:106 2OT
Quakenbrück - Hagen 88:68
Braunschweig - Weißenfels 72:76

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen