News

Max Ugrai wechselt zu Science City Jena


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Max Ugrai wechselt zu Science City Jena

Max Ugrai wechselt zu Science City Jena

12.06.17
A2-Nationalspieler Max Ugrai hat einen Einjahresvertrag bei Science City Jena unterzeichnet. Der 21-Jährige wechselt von s.Oliver Würzburg nach Thüringen. In der vergangenen BBL-Saison erzielte Ugrai in durchschnittlich knapp 18 Minuten Spielzeit 4,3 Punkte und 2,5 Rebounds pro Partie für die Unterfranken.

"Max wird uns auf der Position 4 viel Mobilität geben, denn er kann von außen werfen, aber auch den Korb attackieren“, sagt Jenas Headcoach Björn Harmsen. „Er ist mit 21 Jahren noch immer ein sehr junger Spieler und wird sich durch Training und Spielzeit stetig weiter entwickeln."

"Es freut mich, meinen neuen Vertrag in Jena unterzeichnet zu haben. Ich wollte frühzeitig Planungssicherheit, möchte mich sportlich und persönlich weiterentwickeln. Dabei ist ein Wechsel zu Science City aus meiner Sicht die optimale Lösung gewesen. Ich denke, wir verfügen Über ein sehr gutes Mannschaftsgerüst und ich freue mich bereits jetzt schon auf die nächste Saison, die Stadt und die Fans in Ostthüringen", freut sich Ugrai auf die bevorstehende Spielzeit.

Science City Jena verpflichtet A2-Nationalspieler Maximilian Ugrai

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen