News

Nate Linhart kehrt zurück nach Deutschland


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Nate Linhart kehrt zurück nach Deutschland

Nate Linhart kehrt zurück nach Deutschland

04.07.16
Nach drei Jahren in Italien, Israel und Spanien kehrt Nate Linhart zurück in die Basketball-Bundesliga. Dort war er bereits von 2011 bis 2013 für Trier aktiv.

Der 29-jährige Flügelspieler unterschreibt für die Saison 2016/2017 bei medi bayreuth einen Einjahresvertrag. In Bayreuth trifft Linhart auf seine frühere Trierer Teamkollegen Bastian Doreth und Andreas Seiferth.

"Ich freue mich sehr, dass Nate sich für uns entschieden hat. Ich kenne ihn schon seit seiner Rookie Saison in Österreich und war bereits damals von seiner Vielseitigkeit und Spielintelligenz beeindruckt. Mittlerweile hat er eine beachtliche Karriere hingelegt und wird uns mit seiner Erfahrung aus BBL und auf europäischem Top-Level gewaltig helfen", sagt Coach Raoul Korner, "Nate ist ein defensivstarker, wurfstarker, athletischer und reboundstarker Flügelspieler, der über Allrounderfähigkeiten auf höchstem Niveau verfügt."

In der abgelaufenen Saison spielte Linhart an der Seite von Robin Benzing in Spanien für CAI Zaragoza (32 Spiele, 16:12 Minuten Einsatzzeit, 4,1 PpS, 2,6 RpS, 1,1 ApS), mit denen er am Ende der Saison Tabellenposition 13 (13 Siege, 21 Niederlagen) belegte. Im Team der Spanier kam der 29-Jährige zudem zu 18 Einsätzen im Eurocup (17:36 Minuten Einsatzzeit, 5,5 PpS, 3,1 RpS, 1,1 ApS).

Allrounder auf höchstem Niveau: Nate Linhart wechselt zu medi bayreuth

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen