News

Trier mit Sieg gegen Tübingen


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Trier mit Sieg gegen Tübingen

Trier mit Sieg gegen Tübingen

09.03.15
Vitalis Chikoko (Foto) erzielte beim wichtigen 79:76-Sieg der TBB Trier gegen die Walter Tigers Tübingen sieben Punkte und sieben Rebounds, um seinem Team zu einem Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt zu verhelfen. Trier steht mit acht Siegen aktuell auf dem 15. Tabellenplatz, dahinter lauern die Raubkatzen aus dem Schwabenland (7 Siege), bei denen Aleksandar Nadjfeji 16 Punkte, fünf Rebounds und drei Assists sammelte.

Robin Benzing steuerte elf Zähler zum souveränen 95:59-Sieg des FC Bayern München gegen den MBC Weißenfels in Leipzig bei.

Ebenfalls deutlich gewannen die EWE Baskets Oldenburg gegen Crailsheim. Am Ende besiegten die Norddeutschen den Aufsteiger mit 112:81. Philip Zwiener erzielte dabei zehn Zähler, Leo Niebuhr kam auf vier Punkte.

Im Duell um die Playoff-Plätze setzte sich Bonn mit 76:70 gegen Frankfurt durch. Johannes Richter traf für acht Punkte (2/3 3FG) in zehn Minuten. Spannend war es auch in Quakenbrück, doch die Artland Dragons mussten sich letztlich den Basketball Löwen Braunschweig mit 75:78 geschlagen geben. Andreas Seiferth verbuchte sieben Punkte und fünf Rebounds, während Dru Joyce für die Gäste zwölf Punkte, fünf Rebounds und sieben Assists auflegte.

Bonn steht nach dem Spieltag auf dem vierten Tabellenplatz, Frankfurt ist Achter. Braunschweig belegt den neunten Platz, die Artland Dragons sind Zehnter der Rangliste.

Weitere Ergebnisse aus der Beko BBL
Göttingen - Berlin 81:86
Hagen - Bamberg 57:70
Ulm - Bremerhaven 89:79
Ludwigsburg - Bayreuth 93:67

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen