News

Italien: Vitalis Chikoko mit vier Blocks in 13 Minuten


Informieren Sie sich hier über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Basketballs und der Lumani 10.7-Sportler.

x  schliessen
Italien: Vitalis Chikoko mit vier Blocks in 13 Minuten

Italien: Vitalis Chikoko mit vier Blocks in 13 Minuten

13.04.15
Am Sonntag fand das Spitzenspiel in der italienischen Liga zwischen Grisson Bon Reggio Emilia und Banco di Sardinia statt. Durch einen 74:66-Sieg gegen den Tabellenvierten kletterte die Truppe um Vitalis Chikoko (Foto) auf den zweiten Platz in der Serie A. Der Forward aus Simbabwe erhielt in seinem zweiten Einsatz 13 Minuten Spielzeit, die er für fünf Rebounds und vier geblockte Würfe nutzte.

In Spanien erzielte Maxi Kleber derweil 14 Zähler und vier Rebounds, als sein Team Obradoiro CAB mit 77:72 bei Bilboa Basket gewann.

Die Playoffs in der rumänischen Liga gestalten sich für Ronald Ross' Team Pitesti in Rumänien als schweres Stück Arbeit. Nach zwei Begegnungen liegt das Team des US-Guards mit 0-2 in der Best-of-Five-Serie im Viertelfinale gegen Rovinari zurück. Die erste Partie ging mit 74:76 verloren; Ross markierte 25 Punkte, fünf Rebounds, acht Assists und fünf Steals. In der zweiten Begegnung setzte es eine 77:89-Niederlage, bei der Ross 23 Zähler, acht Rebounds und sechs Assists auflegte.

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen