Sportler

Dru Joyce
Hier finden Sie Informationen über alle von uns betreuten Sportler.

Übersicht von Spielern mit deutschem Pass


available | not available | Vertragsende | Name


Guards
| 2020 | Bonga, Isaac
| 2018 | Doreth, Bastian
| 2019 | Figge, Luis
| 2018 | Marin, Mauricio
| 2020 | Jallow, Karim

Forwards
| 2018 | Agva, Mahir
| 2017 | Benzing, Robin
| 2018 | Clay, Oliver
| 2017 | Haukohl, Stephan
| 2017 | Hess, Adam
| 2019 | Kleber, Maximilian
| 2017 | Koch, Tim
| 2019 | Kovacevic, Dejan
| 2019 | Lischka, Benjamin
| 2019 | Pape, Till
| 2018 | Polas, Yorman
| 2018 | Richter Johannes
| 2018 | Ugrai, Max
| 2018 | Wess, Stefan
| 2018 | Wolf, Julius
| 2017 | Zwiener, Philip

Center
| 2018 | Mayr, Daniel
| 2017 | Schmidt, Stefan
| 2018 | Seiferth, Andreas



Informationen über die von uns betreuten internationalen Sportler.

available | not available | Vertragsende | Name


Guards
| 2017 | Bernard, Wayne
| 2017 | Graves, Antonio
| 2017 | Knight, Marcos
| 2017 | Joyce, Dru
| 2017 | Ross, Ronald

Forwards
| 2017 | Chikoko, Vitalis
| 2018 | Linhart, Nate

Center
| 2016 | Fenn, Darren
x  schliessen

Dru Joyce

Dru Joyce

Home

Dru Joyce sorgte in Deutschland vor allem durch einen weltbekannten Basketballer für Aufmerksamkeit: Auf der Highschool stand er zusammen mit LeBron James auf dem Parkett und kam in vier Jahren mit der St. Vincent-St. Mary's Highschool zu einer bemerkenswerten Bilanz von 103 Siegen und nur fünf Niederlagen. Während dieser Zeit erzielte Joyce im Schnitt elf Zähler und acht Assists und feierte mehrere Meisterschaften.

Nachdem James in die NBA wechselte, ging Joyce für die Hochschule in Akron vier Jahre lang auf Korbjagd. Zur Saison 2007/2008 nahm der 1,83 Meter große Point Guard ein Angebot von ratiopharm Ulm an. Im Sommer 2008 nahm Joyce an der NBA Summer League in Las Vegas für die Cleveland Cavaliers teil. Anschließend spielte er ein weiteres Jahr in Ulm und führte die Donaustädter in die Playoffs. In der Saison 2009/2010 war Joyce in der polnischen Liga aktiv.

In der Spielzeit 2010/2011 holte ihn die TBB Trier als startenden Aufbauspieler an die Mosel. Mit Joyce als Strippenzieher im System von Coach Henrik Rödl beendete Trier die Saison auf dem zehnten Tabellenplatz mit 17 Siegen und 17 Niederlagen. Der US-Guard verbuchte im Schnitt 13,1 Punkte, 3,2 Rebounds und 5,5 Assists. Auch im Folgejahr war Joyce mit 11,6 Punkten und 4,4 Assists pro Spiel einer der Leistungsträger der Trier.

Im Sommer 2012 unterschrieb der Spielgestalter einen Einjahresvertrag beim EuroChallenge-Teilnehmer EWE Baskets Oldenburg, den die Huntestädter nach dem Gewinn der Vizemeisterschaft im Sommer 2013 verlängerten. In der Saison 2013/2014 kam Joyce für die EWE Baskets in 33 Hauptrundeneinsätzen auf durchschnittlich 8,0 Punkte und 3,9 Assists in 25 Minuten.

In der Saison 2014/2015 stand Joyce bei den Basketball Löwen Braunschweig unter Vertrag und erzielte dort in 33 Einsätzen 12,3 Punkte und 6,0 Assists pro Spiel. Ein Jahr später schloss er sich dem BBL-Aufsteiger s.Oliver Baskets Würzburg an, ehe er nach Weißrussland wechselte und für den BC Tsmoki Minsk in der osteuropäischen VTB-Liga 14,2 Punkte, 3,8 Rebounds und 6,4 Assists pro Spiel erzielte. Im Europe Cup führte er Minsk in die Zwischenrunde und sammelte in zwölf Einsätzen durchschnittlich 15,2 Punkten und 8,3 Assists.

Im März 2017 unterzeichnete Joyce einen Vertrag bis zum Saisonende beim FC Bayern Basketball.

Profil

Geburtstag: 29.01.1985
Größe: 183 cm
Position: Point Guard

Karriere

1999-2003 St. Vincent-St. Mary HS, Akron Ohio
2003-2007 Akron (NCAA)
2007-2009 ratiopharm Ulm (Beko BBL)
2009-2010 Energa Czarni Slupsk (POL)
2009-2010 Anwil Wloclawek (POL)
2010-2012 TBB Trier (Beko BBL)
2012-2014 EWE Baskets Oldenburg (Beko BBL)
2014-2015 Basketball Löwen Braunschweig (Beko BBL)
2015-2016 s.Oliver Baskets (Beko BBL)
2016-2017 Tsmoki Minsk (BLR)
2017 FC Bayern Basketball (easyCredit BBL)

Erfolge

2010 Allstar Game (Polen)
2010 Polnischer Vizemeister mit Anwil Wloclawek
2013 Vizemeisterschaft mit Oldenburg (Beko BBL)
2016 Starter beim Beko BBL All-Star Game

Diese Seite weiterempfehlen

Schliessen